Workshops mit Tom Bornemann




Seit 10 Jahren gebe ich nun schon diesen Harmonielehrekurs und vielen Teilnehmern konnte ich mit meiner Methodik schon die musiktheoretischen Zusammenhänge klar machen. Begeisterte Kommentare zu den Mitschnitten der Seminare auf YouTube (über 50.000 views) und großartiges Feedback der Seminarteilnehmer haben mich immer wieder veranlasst den Kurs weiter zu verbessern und auszubauen.

Im Januar stelle ich die neueste Version vor mit noch mehr praktischen auf den Bandalltag zugeschnittenen Übungen und Beispielen. Alle musikthereotischen Zusammenhängen sollen dabei auf dem Instrument erarbeitet werden, was automatisch zu einem tieferen Verständnis der Zusammenhänge führt und auch gleich zeigt, wie man das Gelernte im Proberaum oder beim Üben daheim anwenden kann.

Hier ein paar Stimmen:

„Gutes Seminar, nutze es für eine Musik Clausura und ist auf jeden Fall 10x verständlicher und Spannender als bei unserem Lehrer.“…

„Hier wird die Harmonieleere wunderbar erklärt. Zum ersten Mal verstehe ich zu 100 % die ganzen Themen…“

„Tom Bornemann, ich bin ein wahrlicher Fan geworden - Klasse, wirklich!"

„Danke: Jetzt habe ich es auch begriffen. Super weiter so.

Hallo Tom! Danke dir zu allererst, durch dich habe ich die Aufnahmeprüfung an unserer lokalen Musikuni geschafft! Ich danke dir wirklich sehr! Deine Erklärungen sind besser als alle Versuche der MusiklehrerInnen der letzten 20 Jahre meines Lebens..“

Sehr gut und verständlich erklärt. Das versteht sogar ein Einsteiger wie ich ...


Der Kurs ist für Keyboarder, Gitarristen und Bassisten konzipiert. Gerne können aber auch Sänger und andere interessierte Musiker teilnehmen. 
Vorkenntnisse in Musiktheorie sind nicht erforderlich!


Kosten: 150,- €  

Termin: Sa. d. 20.01.2018 von 14-18h und So. 21.01.2018 von 11-15h (= 8 Std.)

Ort: STAGE AHEAD Musicschool, Bismarckring 3, 65183 Wiesbaden

Anmeldung bitte telefonisch an 0611 - 30 86 196 oder per eMail an info@stage-ahead.de